Brustschwester / Psychoonkologie / Sozialdienst

Während Ihres Aufenthaltes erfolgt die Beratung durch unsere Brustschwester.

Sie erhalten zusätzliche Tipps, einen Nachsorgepass und speziell für Sie zusammengestelltes Informationsmaterial.

Brustschwester

Nadine Franke

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 8:00 - 15:00 Uhr

Tel. 0 36 44 - 57 15 26

Unsere Hilfe in Einzel- und Familiengesprächen

  • Beratung vor und nach der Brustoperation Wundverbände
  • Anleitung, Handhabung nach Operation zu Hause
  • Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung, bei Bedarf Hilfestellung für Terminvereinbarungen bei Psychologen/Psychoonkologen
  • Vermittlung von Selbsthilfegruppen
  • Unterstützung durch die Krankenkassen
  • Beratung bei Vorsorgevollmachten/Patientenverfügung

Bitte sprechen Sie die Mitarbeiter der Station an oder vereinbaren Sie
direkt einen Termin.

 

Psychoonkologischer Begleitung der Patientin

Um Sie bei der Bewältigung dieser Krankheit zu unterstützen bieten wir jedem Patienten nach der Diagnosestellung ein psychoonkologisches Gespräch an. Wir begleiten Sie während des Krankenhausaufenthaltes und auch zur Nachsorge. Schon ein einmaliges Gespräch kann Ihnen oder Ihren Angehörigen bei der Krankheitsverarbeitung hilfreich sein.

Dr. med. Hans-Joachim Heuzeroth

Montag 15:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag 7:30 - 9:30 Uhr

Tel. 0 36 44 - 57 15 22

Schwester Manuela Schröder

Montag + Freitag 7:00 - 14:30 Uhr

Tel. 0 36 44 - 57 15 22

 

 

Es besteht das Angebot eine Anschlussheilbehandlung in Anspruch zu nehmen. Unsere Kollegin vom Sozialdienst steht Ihnen bei der Antragstellung schon während Ihres stationären Aufenthaltes in unserer Frauenklinik hilfreich zur Seite.

Andrea Thorwarth

Mitarbeiterin Sozialdienst

Tel.: 03644 57 10 27
E-Mail: a.thorwarth@rkk-apolda.de

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Chefärztin Dr. med. Kerstin Belke

Mammadiagnostik / Mammasonografie, Mammachirurgie (BET, Ablatio, Axilladissektion, plastisch-rekonstruktive Operationen, Rezidivchirurgie)

Tel.: 03644 57 15 01 (Sekretariat)
E-Mail: sek.gyn@rkk-apolda.de


Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Sekretariat:
Katrin Schmidt

Tel. 03644 57 15 01
Fax 03644 57 15 02
E-Mail: sek.gyn@rkk-apolda.de