Neuer Ausbildungsberuf

Ausbildung zum Anästhesietechnischen Assistenten (ATA) m/w/d ab September 2019 an unserem Krankenhaus.

Die Bereiche, in denen ein Anästhesietechnische/r Assistent/in eingesetzt werden kann, sind unter anderem die Anästhesie, im Aufwachraum, in der Notaufnahme und in der Ambulanz. Die Aufgaben dort sind die Vorbereitung, Überwachung und Nachsorge von Narkosen. Während der Operation überwacht der Assistent zum Beispiel Atmung und Kreislauf des Patienten oder dokumentiert den Verlauf der Narkose. Der Beruf des Anästhesietechnischen Assistenten ist sehr verantwortungsvoll und abwechslungsreich.

Mehr Informationen:

www.rkk-apolda.de/service/ausbildung/neu-anaesthesietechnischen-assistenten/