Wir sind weiterhin zu 100% für Sie da.

Sehr geehrte Patienten und Angehörige,

die Aktutversorgung aller Patienten ist im Krankenhaus Apolda zu 100 % gewährleistet. Es gibt derzeit keinerlei Einschränkungen im Operations- bzw. Intensivbereich.

Ab 16.11.2020 wird bei allen Patienten (auch Patienten aus unseren MVZ-Praxen), welche zur stationären Aufnahme bzw. zu einer ambulanten Operation oder Diagnostik in unser Haus kommen, ein Screening mit Antigen-Schnelltests durchgeführt.

Werdende Mütter und deren gewünschte Begleitperson sind selbstverständlich herzlich willkommen. Der notwendige Antigen-Schnelltest erfolgt auch für die Begleitperson kostenfrei.

Die Informationen und Wegweisung zur „Abstrichstation“ erhalten Sie mit Ihrer Patientenmappe bzw. durch die Mitarbeiterinnen unserer „Patientenschleuse“

Das Besuchsverbot mit den bestehenden Ausnahmeregelungen vom 02.11.2020 bleibt weiterhin bestehen.

 

Die Krankenhausleitung

der Robert-Koch-Krankenhaus Apolda GmbH