Herzlich Willkommen…

…auf der Internetseite des Departments für Kardiologie, Pneumologie und internistische Notfallmedizin des Robert-Koch-Krankenhauses Apolda, welches wir Ihnen im Folgenden gern vorstellen möchten.

Akute und chronische Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems sowie der Lunge gehören zu den häufigsten Krankheiten in der Inneren Medizin.

In unserem Department werden alle akuten und chronischen Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie Krankheiten der Lunge diagnostiziert und leitliniengerecht, d.h. nach aktuellem Stand der Wissenschaft, therapiert. Dabei verfügen unsere Ärzte und Pflegekräfte über das Wissen und die praktischen Erfahrungen, um Ihnen bei Ihrem Wunsch nach adäquater Betreuung und Therapie kompetenter Ansprechpartner und Wegbegleiter zu sein.

Es ist uns ein Anliegen, unseren Patienten neben einer individuellen Behandlung Geborgenheit und Zuwendung zu vermitteln. Unsere besondere Fürsorge gilt dabei den Patienten im höheren Lebensalter. 
Als Lehrkrankenhaus der Universität Jena verfügen wir über beste Kontakte zu anderen spezialisierten Fachkollegen in Jena aber auch zu Fachkollegen in Krankenhäusern der Maximalversorgung in Bad Berka und Erfurt.

 

Stellvertretend für das gesamte Team

Ihr Dr. med. J. Rauchfuß

Klinik für Innere Medizin

Chefarzt PD Dr. med. Roger Secknus

Tel.: 0 36 44 57 13 07 (Sekretariat)
Email: r.secknus@rkk-apolda.de

 

Klinik für Innere Medizin

Sekretariat:

Susanne Markwitz

Tel.: 03644 57 13 07

Fax: 03644 57 13 01

Email: sek.inn@rkk-apolda.de