Unser operatives Spektrum umfasst:

  • Brusterhaltende und ablative Operationen, brustformverändernde  Verfahren
  • Plastisch-rekonstruktive Operationen inklusive freier mikrovaskulär anastomosierter Lappentechniken (DIEP, S-GAP, I-GAP)
  • Ästhetische und plastische Mammachirurgie (Augmentationen, Reduktionen, Korrektur von Asymmetrien)
  • Wächterlymphknotenverfahren (Sentinelmarkierung) in Kooperation mit der Nuklearmedizin der Zentralklinik Bad Berka oder der FSU Jena
  • Operative Therapie bei Metastasierung und Rezidiven in Zusammenarbeit mit Chirurgen/Thoraxchirurgen, Strahlentherapeuten und Onkologen

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Chefarzt Dr. med. Joachim Bechler

Mammadiagnostik / Mammasonografie, Mammachirurgie (BET, Ablatio, Axilladissektion, plastisch-rekonstruktive Operationen, Rezidivchirurgie)

Tel.: 03644 57 15 01 (Sekretariat)
E-Mail: j.bechler@rkk-apolda.de

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Sekretariat:
Katrin Schmidt

Tel. 03644 57 15 01
Fax 03644 57 15 02
E-mail: sek.gyn@rkk-apolda.de