Zu den Aufgaben des Hygiene-Teams gehören:

  • Erstellung und regelmäßige Aktualisierung von Hygiene-, Reinigungs- und Desinfektionsplänen auf der Basis der aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Infektionsvorbeugung
  • Überwachung der Umsetzung der empfohlenen Hygienemaßnahmen in allen Bereichen des Krankenhauses
  • Durchführung regelmäßiger qualitätssichernder hygienisch-mikrobiologischer Untersuchungen
  • Unterweisung und Fortbildung des Klinikpersonals, Hilfestellungen vor Ort bei der Anwendung von Infektionsvorbeugungsmaßnahmen
  • Beratung der Krankenhausleitung in allen Fragen der Krankenhaushygiene und Infektionsvorbeugung
  • Mitwirkung beim Ausbruchs- und Krisenmanagement, Auswertung und Festlegen von Maßnahmen zur zukünftigen Verhinderung von Ausbrüchen
  • Erfassung und Dokumentation von mikrobiologischen Befunden und von nosokomialen Infektionen, Auswertung und Erarbeitung von krankenhaushygienischen Schutzmaßnahmen
  • Hygienische Beratung bei Beschaffung und Aufbereitung von Medizinprodukten
  • Beteiligung an regionalen Netzwerken (wie MRE-Netzwerk)

Hygiene

Oberärztin Dr. med. Andrea Kemper

Fachärztin für Innere Medizin, Schlafmedizin, Krankenhaushygienikerin

E-Mail: a.kemper@rkk-apolda.de

Tel.: 0 36 44 / 570

Oberarzt Dr. med. Frank Stephan, MBA

Oberarzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezieller Unfallchirurg, Ärztlicher Leiter der Notfallambulanz, Hygienebeauftragter Arzt

Email: f.stephan@rkk-apolda.de

Tel. 0 36 44 - 570